Der Boheme Look

Die Mode der vergangenen Dekaden ist in dieser Saison die impulsgebende Kraft und das wird sich auch im Herbst und Winter kaum ändern. Denn jetzt hat die Modewelt den Boheme Look für sich wieder entdeckt. Diesen unendlich eleganten und stylischen Look, der jedes Styling wie Haute Couture wirken lässt. Diesen fast schon dekadenten Style, der in Formen und den schönsten Farben schwelgt. Dabei ist es noch nicht einmal schwer, diesen wirklich eleganten und coolen Style für sich zu entdecken. Denn die Basics sind schnell beisammen:

Die Basics des Boheme Looks

Wenn die Tage wieder länger werden, dann hat man auch wieder so richtig Lust auf schwarze Kleidung. Für den Boheme Look ist das bereits die Basis. Dazu werden tiefe und edle Farben kombiniert, wie tiefes Rot, Purpur und edle Lila Töne. Die Stoffe sind Kaschmir und Seide. Das Styling ist wirklich einfach und man kann eine extravagant schöne Mode tragen, ohne dass man dafür große Anstrengungen an den Tag legen muss. Ein elegantes Styling, das auf jeden Fall mächtig Eindruck erwecken wird. Luxus und Eleganz paaren sich und das Ergebnis ist pure Schönheit.

Unendliche Eleganz

Die Vorbilder für den Boheme Look kommen aus dem Dandy Style der 20er Jahre und dem Styling der Pariser Existentialistin der 50er Jahre, Art Deco und Nouvelle Vague sind die Paten dieser Mode, die dementsprechend mit elegantem und stilvollem Luxus durchzogen ist. Dieser Look ist edel, wirkt hochwertig und man ist mit ihm auf jeden Fall nicht nur Teil der modischen Avantgarde, man hat ein Styling, das klassisch, elegant und unendlich schön ist. Das ist Mode, die Eleganz und Luxus in Vollendung verbindet.

 

This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>