Hot Shorts statt Hot Pants

Hot Pants sind momentan der wirklich letzte Schrei, sie setzen den Trend bei den Hosen. Jedoch sind Hot Pants nicht immer das ideale Styling für jede Frau. Der kritische Blick in den Spiegel sagt zu oft, dass diese tollen Fashion Items leider nicht immer den perfekten Look bieten. Bei vielen Frauen ist die innere Seite der Oberschenkel im obersten Drittel nicht immer perfekt, wenn das der Fall ist, dann sollte der Griff lieber zu Shorts gehen. Shorts sind in dieser Saison so angesagt wie selten und können als elegante Variante der kurzen Hosen gegen jede Konkurrenz bestehen.

Hoher Bund, kurzes Bein

Die neueste Shorts Mode bietet ein Styling, das zugleich klassisch elegant und sexy ist. Die Beine sind nicht zu nackt und trotzdem wirkt der Look beileibe nicht zugeknöpft. Eine wunderbare Synthese der beiden Extreme, diese Outfits sind ideal für einen wunderbaren Sommer. So kann Bein gezeigt werden, so kann man makellos wirken und dem Trend folgen. Die neueste Kreationen haben einen hohen Bund, sie erinnern an die 50er Jahre, wenn jetzt noch eine freche Bluse in die Hose gesteckt getragen wird, dann ergibt das einen Look, der wirklich etwas Besonderes ist.

Die 50‘s 

Die 50er Jahre waren für ihre extravagante und freche Mode bekannt, dieses junge Styling, ein Look, der immer jung geblieben ist, kommt jetzt endlich wieder und verschönt uns allen den Sommer. Diese Trends machen Spaß, sie sind kreativ, manchmal ein wenig wild, immer sexy und knappe Shorts sind ein Teil von ihnen. Wenn wir so gut vorbereitet sind, dann kann der Sommer endlich kommen.

 

This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>